apenio GmbH & Co. KG

Mit einem Fokus auf interdisziplinärer Zusammenarbeit unterstützt die wissensbasierte Patientendokumentationssoftware apenio® ganzheitlich die Patientenversorgung. Neben der umfassenden Abbildung des Medikationsprozesses triggern ärztliche Anordnungen und standardisierte Pflegepläne Einträge in die Leistungserfassung sowie in die Medizinisch-Pflegerische Kurve und minimieren den Dokumentationsaufwand. Dies wie auch die automatische Ableitung von erlösrelevanten Nebendiagnosen erhöhen die Wirtschaftlichkeit der Krankenhäuser und bieten auf Knopfdruck ganz neue Möglichkeiten der klinischen Steuerung. Die integrierte Pflegefachsprache bildet zudem den kompletten Pflegeprozess ab und verbessert nachhaltig die Pflegequalität.

apenio® ermöglicht es Arbeitsabläufe zu optimieren, die Kommunikation zwischen Ärzten, Pflegekräften, Therapeuten, Qualitätsmanagern und der Geschäftsführung zu vereinfachen und die Behandlungsqualität und Patientensicherheit zu steigern. apenio® ist dabei komplett webbasiert und mobil nutzbar.

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Kontaktformular