CWS Hygiene Deutschland GmbH& Co. KG

CWS: Komplettlösungen für mehr Gesundheit und Sicherheit

Eine gesündere und sichere Zukunft zu schaffen – so lautet das Ziel von CWS. Mit innovativen, nachhaltigen und digitalen Mietlösungen sorgt das Unternehmen für mehr Gesundheit, Sicherheit und Schutz von Kunden und deren Belegschaft. Ganzheitliche Hygienelösungen können die Übertragung von Infektionen einschränken und Krankheitsraten senken. Regelmäßig kontrollierte Schutzkleidung kann Arbeitsunfälle verhindern und trägt somit zur Sicherheit am Arbeitsplatz bei.

Dazu setzt CWS als Systemanbieter auf sechs Leistungsbereiche, in denen es seine Kunden ganzheitlich berät und beliefert: Hygiene, Matten, Berufskleidung, Brandschutz, Reinraum, Gesundheit und Pflege (für die textile Vollversorgung).
 

Nachhaltiges Mehrwegprinzip

CWS steht für nachhaltige Mietlösungen nach dem Mehrwegprinzip. Seine Mietprodukte bereitet das Unternehmen für Kunden immer wieder auf, sodass sie langfristig genutzt werden können.

Die unternehmenseigenen High-Tech-Wäschereien sind mit wasser- und energiesparenden Systemen ausgestattet und nach internationalen Qualitäts-, Umwelt- und Hygienemanagementstandards zertifiziert. In der Servicelogistik setzt das Unternehmen auf intelligente Tools zur Routenplanung, um die Produkte auf dem kürzesten Weg zum Kunden zu bringen. Darüber hinaus werden möglichst viele ausgediente Materialien recycelt: Stoffhandtuchrollen, Berufskleidung und die Korpusse alter Spender.


CWS Hygiene

Von kleinen Waschräumen bis hin zu großen Sanitäreinrichtungen versorgt CWS seine Kunden mit Komplettlösungen für Hände- und Toilettenhygiene, mit Einzelelementen für die Händereinigung, -desinfektion oder -pflege sowie für den WC-Bereich oder auch mit individuellen Gesamtkonzepten, die Versorgung und Betrieb beinhalten.

Unsere Matten im Mietservice erzeugen eine einladende Atmosphäre, senken Reinigungskosten und tragen zur Mitarbeitergesundheit bei.

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Kontaktformular