Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT 

Das Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT in Hannover ist das größte eigenständige Kinder- und Jugendkrankenhaus Deutschlands. Die „BULT“ deckt nahezu sämtliche Disziplinen der pädiatrischen Spitzenmedizin ab und gehört damit zu den Maximalversorgern für Kinder und Jugendliche in Deutschland. In multidisziplinären Teams behandeln die Fachleute auf der Bult zahlreiche seltene Erkrankungen. Zertifiziert sind die Zentren für Pädiatrie und Neonatologie, für schwerbrandverletzte Kinder, für seltene angeborene Hauterkrankungen sowie das Epilepsiezentrum. Zum hochkarätigen Versorgungsangebot gehören ferner ein Diabeteszentrum sowie Fortbildungs- und Weiterbildungszentren für Kinderurologie, eine hochspezialisierte Kinderanästhesie und die pädiatrische Gastroenterologie. Das Sozialpädiatrische Zentrum der „BULT“ beherbergt zudem das Neuromuskuläre Zentrum Hannover und das Tuberöse Sklerose Complex-Zentrum. Zum festen Bestandteil an der Janusz-Korczak-Allee gehören auch die Kinder- und Jugendpsychiatrie mit einer Suchttherapiestation und das Aegidius-Haus für Kurzzeitpflege.

Kontaktformular