Fachbücher müssen nicht trocken und schwer lesbar sein – der medhochzwei Verlag publiziert Fachmedien und Sachbücher, die wissenschaftlich basiert und dennoch praxisorientiert und lesefreundlich sind. Die Herausgeber und Autoren des Verlages kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesundheitsbranche: Ob Ärzte, Rechtsanwälte, Psychotherapeuten, Krankenhausmanager oder Wissenschaftler – sie alle bringen ihre fachliche Expertise ein und stehen für die Aktualität und Qualität des Verlagsprogramms.

Der interdisziplinäre Ansatz von medhochzwei schafft eine große Themenvielfalt: Das Portfolio deckt die Themenfelder Pflegemanagement, Krankenhausmanagement, Case Management bis hin zu Medizinrecht und Psychotherapie ab und behandelt übergreifende Fragestellungen der Gesundheitsversorgung, Krankenversicherung und Gesundheitspolitik. Auch Themen wie das Altern, Demenz, seelische Gesundheit und der gesunde Umgang mit digitalen Medien finden sich im Verlagsprogramm wieder. Hier können Sie das aktuelle Gesamtverzeichnis 2021 downloaden oder schnuppern Sie gerne interaktiv rein.

medhochzwei hat seinen Sitz in Heidelberg. Gegründet wurde der Verlag 2009 von Julia Rondot, die ihn als geschäftsführende Gesellschafterin leitet und das Verlagsprogramm mit ihrem Team kontinuierlich ausbaut und vertieft.

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Kontaktformular