AltenpflegeSPEZIAL

AltenpflegeSPEZIAL auf dem Deutschen Pflegetag 2020 

Der Deutsche Pflegetag veranstaltet, gefördert durch die LOTTO-Stiftung Berlin und in Zusammenarbeit mit dem BGW forum, am 12.11. einen Tag speziell für Fachkräfte aus der Altenpflege. Das gesamte Programm wird auch als Livestream zugänglich sein, die Online-Teilnahme ist kostenfrei.

Das Jahr 2020 hat mit der Corona-Pandemie die Pflege und insbesondere die Altenpflege in hohem Maß herausgefordert. Nicht nur, dass die Arbeitsbedingungen und -anforderungen komplexer und belastender denn je wurden – dazu verschwanden auch noch die Möglichkeiten zum Austausch, Vernetzen und Diskutieren, da fachspezifische Veranstaltungen wie das BGW forum aufgrund von Covid-19 nicht stattfinden konnten.

AltenpflegeSPEZIAL als Hybrid-Veranstaltung

Der Deutsche Pflegetag will deshalb der Altenpflege eine besondere Plattform bieten: mit der Hybrid-Veranstaltung AltenpflegeSPEZIAL. Das ganztägige Event findet am 12.11. unterstützt von der LOTTO-Stiftung Berlin und in Zusammenarbeit mit dem BGW forum statt – als Livestream im Internet wie auch vor Ort als Präsenzveranstaltung. Teil des Online-Programms sind außerdem Aufzeichnungen der altenpflegespezifischen Veranstaltungen vom ersten Kongresstag. Und: Die Veranstaltungen werden auch nach dem Kongress für alle registrierten TeilnehmerInnen online als Videos abrufbar sein. So haben alle interessierten Pflegefachpersonen die Möglichkeit, teilzunehmen – unabhängig von Dienstreiseverboten des Arbeitgebers, Anfahrtswegen oder Arbeitszeiten.

Zeit                  Veranstaltung                                             ReferentIn                       
08:00 - 08:10              BegrüßungModeratorin Elisabeth Scharfenberg
08:10 - 08:55Sicher gesund bleiben - Wenn der Dienstplan stimmt                                                                   Heidi Krampitz
08:55 - 09:25Impressionen und virtueller Rundgang vom Deutschen Pflegetag aus der Station in Berlin
09:25 - 10:15Aggressionen begegnenChristiane Grysczyck
10:30 - 12:00Eröffnungsveranstaltung des Deutschen Pflegetages (Aufzeichnung vom Vortag)
12:30 - 14:00Diskussion: Was ist der Gesellschaft die Pflege in Zukunft wert?
Übertragung aus dem Hauptprogramm des Deutschen Pflegetages 
Martin Litsch, Dr. Markus Mai,
Prof. Dr. Gabriele Meyer
14:00 - 14:50Psychotraumatologie: Wunden heilen, doch Narben bleiben Roberta Bandel
14:55 -15:55Diskussion: Personalbemessung in der Altenpflege (Aufzeichnung vom Vortag)Dr. Martin Schölkopf, Prof. Dr. Heinz
Rothgang, Prof. Dr. Sabine Bartholo-
meyczyk. Patricia Drube
15:55 - 16:45Wie mit Trauer und Verlust in der Pflege umgehen? Manuela Schweichler
16:45 - 17:00Verabschiedung der Teilnehmer des AltenpflegeSPEZIAL Elisabeth Scharfenberg
17:00 - 18:00Live-Stream der Abschlussveranstaltung des Deutschen Pflegetags

Registrieren Sie sich jetzt! 

Registrieren Sie sich hier für den Online-Zugang zum AltenpflegeSPEZIAL. 
Die digitale Teilnahme ist vollkommen kostenfrei! Einfach anmelden und schon können Sie den ganzen Tag Vorträgen lauschen, Ihre Fragen über die Chat-Funktion stellen und spannende Eindrücke vom Deutsche Pflegetag sammeln.

12.11.2020 | 08.00 Uhr – 18.00 Uhr | Als Livestream oder in der Halle 2
Moderation: Elisabeth Scharfenberg

Die Veranstaltung wird realisiert mit den Mitteln der LOTTO-Stiftung Berlin

Ausblick

 Und das ist nur der Anfang – das Angebot wird im kommenden Jahr weiter ausgebaut. Der Deutsche Pflegetag plant gemeinsam mit der BGW auch schon für 2021 ein spannendes Programm und eine Diskussionsplattform rund um die Themen der Altenpflege. Es lohnt sich also, den Termin vorzumerken: Deutscher Pflegetag 2021 vom 20. - 21. Mai in der Messe Berlin.